Musik

Singeklasse

Kein Musikunterricht kommt am Musizieren vorbei- und was liegt näher als dabei jenes Instrument zu nutzen, das die Natur jedem Menschen geschenkt hat: die Stimme.

In der Singeklasse lernen unsere Schülerinnen und Schüler von Anfang an einen natürlichen und gesunden Umgang mit ihrer Stimme. Mit gezielten Übungen wird die Stimme jeder Schülerin und jedes Schülers gefördert und weiterentwickelt. Durch das Singen im Klassenverband wird die Gemeinschaft positiv gestärkt. Höhepunkte jeder Singeklasse sind die verschiedenen Auftritte, die über das ganze Jahr hinweg verteilt sind, wie zum Beispiel das Weihnachtskonzert.

Außerdem finden regelmäßig Kooperationen mit der Jeunesses Musicales Deutschland, der evangelischen Kantorei Weikersheim und den Röttinger Festspielen statt. Dies bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, mit Profis zusammen zu arbeiten und sich musikalisch und persönlich weiter zu entwickeln.

Kooperation mit den Jeunesses Musicales Deutschland

Ein Profi-Orchester hautnah erleben oder spontan mit dem Weltjugenchor mitsingen- die Jeunesses Musicales Deutschland, deren Sitz in Weikersheim ist, lädt unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig zu solchen Ereignissen ein.

Alle zwei Jahre wird im Schlosshof Weikersheim eine Oper aufgeführt. Im Schuljahr 2016/17 war das die romantische Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 7 durften im Kinderchor die Lebkuchenkinder darstellen. Für unsere jungen Opernsänger/innen war es eine große Ehre mit professionellen Sängern, dem Bundesjugendorchester und einem namhaften Dirigenten eine Opernproduktion hautnah mitzuerleben.

jm_Logo

Jeunesses Musicales Deutschland

Der große Erfolg führte dazu, dass es im Schuljahr 2018/19 wieder heißt „toi toi toi für die Premiere!“ Denn im Sommer 2019 wird die Oper „La Boheme“ von Giacomo Puccini erklingen und unsere Schülerinnen und Schüler bilden den Kinderchor der Oper.

Die Vorfreude auf die Aufführungen ist jetzt bereits groß. In der Opern-AG lernen die jungen Sängerinnen und Sänger zunächst ihre Gesangspartie, die in italienischer Sprache ist. Später geht es dann auf die Bühne, um mit dem Dirigenten, dem Regisseur und dem Orchester weiter zu arbeiten…toi toi toi!

Kooperation mit der evangelischen Kantorei Weikersheim

Weikersheim-Kirche_Logo

Evangelischen Kantorei Weikersheim

Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere Schülerinnen und Schüler möglichst viele musikalische Stilrichtungen kennenlernen.

Die geistliche Musik spielt dabei eine wichtige Rolle. Durch die Zusammenarbeit mit Bezirkskantorin Anne-Maria Lehmann ist es unserer Schule möglich, anspruchsvolle geistliche Musik mit Chor, Solisten und Orchester aufzuführen. So hat die Singeklasse 8c im Schuljahr 2017/18 die Kantate „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ von J. S. Bach mitgesungen. Im gleichen Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen beim „Stabat Mater“ von G. B. Pergolesi mitgewirkt.

Im Schuljahr 2018/19 wird in Ausschnitten die Johannes Passion von J. S. Bach erklingen.

Durch diese wertvolle Zusammenarbeit wird anspruchsvolle, klassische Musik für unsere Schülerinnen und Schüler erfahrbar.

Kooperation mit den Festspielen Röttingen

Seit wenigen Spielzeiten gibt es bei den Röttinger Festspielen die Sparte „Junges Theater“. Hier haben Schulen aus der Region die Möglichkeit, bereits einstudierte Stücke auf einer großen Bühne mit professioneller Technik aufzuführen.

Frankenspiele_Logo

Festspiele Röttingen